Startseite / Geschichtet / 20 Inspirierende lange geschichtete Bob-Frisuren

20 Inspirierende lange geschichtete Bob-Frisuren

Der traditionelle Bob, wie wir ihn kennen, kam in den 1920er Jahren auf den Markt und ist seitdem ein fester Bestandteil des Haarstylings. Heute gibt es viele moderne Varianten dieses Klassikers. Einer der am meisten schmeichelnden ist der lange geschichtete Bob. Es besitzt die Schwermütigkeit seines Vorgängers, aber ohne die Verpflichtung, zu kurz zu gehen, plus die Schichten fügen eine neue Ebene der Bewegung hinzu. Es ist wirklich der perfekte Übergangsschnitt, wenn Sie sich den Weg vom langen zum kurzen Haar erleichtern oder einfach nach einem saisonalen Wechsel suchen.

Während der Name selbst einige grundlegende Richtlinien bietet, gibt es bei der Suche nach Inspirationsfotos immer noch ein breites Spektrum an Optionen. Die Vorbereitung ist wichtig, wenn Sie sich einem neuen Kapitel in Ihrer Haargeschichte nähern. Hier einige großartige Beispiele, um Sie auf den richtigen Weg zu bringen.

Versuchen Sie den langen umgekehrten Bob-Haarschnitt , um den gestapelten Schnitt etwas weniger dramatisch darzustellen . Der Rücken ist weniger gewichtig, aber Sie erhalten immer noch eine schöne Form, die sehr glamourös ist und die Aufmerksamkeit auf Ihr Gesicht lenkt.

# 2: Hellbrauner Lob mit Schichten

Für ein weicheres Aussehen sollten Sie weniger Längen in Ihren Ebenen verwenden. Nur eine kürzere Schicht oben bietet Tiefe, ohne eine Tonne Volumen hinzuzufügen. Wickeln Sie das Haar lose in kleine Stücke um einen großen Lockenstab, um ein zottiges, ungeschminktes Finish zu erhalten.

# 3: Anspruchsvoller, arbeitsbereiter Stil

Wenn die Bilder von vamped bobs nicht für Sie geeignet sind, können Sie einen etwas polierteren Look erzielen, wenn Sie einen leicht gewinkelten Schnitt mit weich eingezogenen Lagen wählen. Verwenden Sie einen Glätteisen für anstrengende Arbeitstage am Morgen.

# 4: Lob mit gefransten Pony

Ein traditioneller Bob-Schnitt wird mit einem Pony direkt über die Stirn abgeschlossen. Während es auf der rechten Gesichtsform süß ist, kann es bei manchen hart sein. Ein weicherer Ansatz ist ein langer geschichteter Bob, der sich selbst modernisiert, indem er die stumpfe Kante des Pony durch Pony ersetzt.

# 5: A-Line Lob mit Highlights

Ein A-Line-Schnitt ist weniger dramatisch als sein umgekehrtes Gegenstück, da er eine langsamere Längenänderung bietet. In der Regel haben Sie weniger, weniger ausgeprägte Ebenen, was diesen zu einem wirklich einfachen Stil macht.

# 6: Dramatischer Seitenteil

Wenn Sie ein Volume-Junky sind, wird ein tiefer Seitenteil Ihr bester Freund sein. Ein leichter Curl- und Lifting-Spray hilft Ihnen, diesen glamourösen Stil zu erreichen. Die klobigen Schichten tragen dazu bei, den Auftrieb für eine vollständige Form rundum auszugleichen.

# 7: Brown Lob mit Caramel Balayage

Layered Bob Haircuts sind einige der unterschiedlichsten Schnitte, wenn es ums Styling geht. Wenn Sie einen mädchenhafteren Blick wünschen, denken Sie an die Enden, die an den Enden weich gekräuselt sind. Das lange, wellige Finish trägt zur Eleganz bei und verlängert das Gesicht.

# 8: Gestapelte unordentliche Frisur

Wenn Sie viele Haare haben, ist es ein Segen und ein Fluch. Dickes Haar ist wunderschön, kann aber ein Tier sein. Versuchen Sie es mit einem Stackedbob-Haarschnitt mit Schichten, mit dem Sie das Gewicht im Rücken und den Fokus nach vorne halten können.

# 9: Textured Medium Cut

Eine Vielzahl von Schichten in unterschiedlichen Längen macht den Schnitt so interessant. Wenn Sie die Enden mit einem Rasiermesser befeuchten, können Sie einfach etwas Texturcreme verwenden, um einen unordentlichen Look zu erhalten, der Sie immer noch im Griff hat.

# 10: Rasierter blonder Balayage Lob

Rasierende Schichten bieten ein weicheres Aussehen als die stumpfe Oberfläche eines Scherenschnitts. Sie erhalten mehr Variationen in den Längen, die ideal für diese Bedhead-Atmosphäre sind. Mit dem Rasiermesser werden auch die Haare dünner. Dies ist eine großartige Option für diejenigen mit einer dickeren Mähne.

# 11: Winkliger Bob mit langen Schichten

Haarschnitte, die eine abgewinkelte Form verwenden, verfügen über ein Element strenger Geometrie, das durch welliges Styling abgemildert werden kann. Die langen Schichten in der Frontseite ziehen das Auge nach unten und sind ideal für die Verlängerung des Gesichts.

# 12: Mittengesetzter geschichteter Lob

Abgehackte Schichten sorgen sofort für visuelles Interesse und sind eine großartige Ergänzung zu einem geschichteten Bob. Gehen Sie nicht kürzer als die Schulterlänge aus und enden Sie mit losen Locken, um zu verhindern, dass der Stil veraltet oder flach erscheint.

# 13: Leichter luftiger langer Bob

Auf der Suche nach einem einfachen, aber wunderschönen Schnitt, der perfekt für legere Wochenenden ist? Gönnen Sie sich eine wartungsarme Option, die längere Schichten bietet, die grundiert oder luftgetrocknet werden können.

# 14: Shaggy Lob mit Root Fade

Die losen Wellen dieses geschichteten Bob bringen eine Fülle, die Damen mit dünnem Haar ein Segen sein kann. Das Halten der Länge auf der kürzeren Seite verhindert auch, dass die Enden fadenartig aussehen.

# 15: zerzauste Platin-Frisur

Sie werden feststellen, dass die kürzeren Schichten auf der Wangenknochenhöhe liegen und der seitliche Schwung, der einen imitierten Knick erzeugt. Beide Details sind perfekt, um das Gesicht locker zu gestalten. Denken Sie daran, dass je mehr Schichten das Volumen, desto dünneres Haar ist der ideale Kandidat für einen solchen Schnitt.

# 16: Grauer abgewinkelter Haarschnitt

Eine umgekehrte Frisur ist eine großartige Option für alle, die eine Aussage treffen möchten. Während viele Bilder eines solchen Bob-Haares glatt gestrichen sind, wirft dieses hier ein wenig Curl und einen stumpfen Knall für ein funkigeres Finish.

# 17: Subtile Schichten mit Wellen

Nichts sagt cool und lässig besser als ein lockerer und welliger Stil. Weniger Schichten sorgen für weniger Stilzeit, da Sie größere Abschnitte mit einem Lockenstab abdecken können.

# 18: Herrlicher gelockter Bob

Die glamouröseste aller geschichteten Bob-Frisuren ist vielleicht diejenige, die viel Länge für etwas ernsthaftes Locken erlaubt. Kürzere Lagen im Rücken ziehen die langen Verschlüsse in der Front an. Dies ist eine großartige Option für schwarzes Haar, da die Locken Textur hinzufügen und einen erstaunlichen Glanz zeigen.

# 19: Geschichtetes Bob für lockiges Haar

Wenn Sie mit natürlichem lockigem Haar gesegnet sind , ist der lange Bob eine großartige Idee für Sie! Gehen Sie mit weniger Schichten vor, damit Sie nicht zu viel Volumen in der Mitte Ihres Kopfes haben.

# 20: Long Cut mit Deep Side Part

Wenn Sie nach Drama suchen, ohne zu kurz zu gehen, sollten Sie ein langes Bob mit Lagen und tiefen Partien an der Seite in Betracht ziehen. Diese schmeichelnde Form betont Ihre Augen und Wangenknochen.

Der lange geschichtete Bob ist ein sehr vielseitiger Schnitt, der für Frauen jeden Alters schmeichelt. Es kann klassisch, trendy, kantig oder adrett sein und kann je nach Laune gestaltet werden. Hoffentlich haben diese Bilder Ihnen geholfen, sich Ihren eigenen Haarschnitt vorzustellen!

Über para8

Check Also

20 kurze "Baby" Pony, die für 2019 angesagt sind

Pony ist Pony, richtig? Falsch. Traditionelle Pony verbergen die Stirn und betonen die obere Gesichtshälfte. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.