Startseite / Farbe / 40 der besten Bronde Haaroptionen

40 der besten Bronde Haaroptionen

Sind Sie es leid, als Blondine oder Brünette bezeichnet zu werden? Durch das Mischen von braunen und blonden Farben können Sie das Beste aus beiden Welten genießen. Dieser beliebte Haarfarbe-Trend ist mit einer breiten Palette an Abmessungen und Farbkombinationen erhältlich. Das Beste ist, dass es wartungsarm ist, natürlich aussieht und extrem schmeichelhaft ist.

Suchen Sie nach einer flirtenden, lebendigen oder subtilen Farbmischung zwischen blond und braun? Nutzen Sie unsere Galerie, um eine Variation zu finden, die am besten zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Stil passt.

Was ist Bronding? Unter Bronding versteht man die Mischung aus brünetten und blonden Haaren. Mit einer dunkelbraunen Grundfarbe können honig- und platinblonde Akzente für einen hellen und kühnen Look geschichtet werden, und umgekehrt können Blondinen dunkle Nuancen für eine anspruchsvollere Mischung hinzufügen. Bronde Haare sind besonders schmeichelhaft, wenn sie zu geschichteten Wellenschnitten hinzugefügt werden.

# 2: Handgemaltes blondes Haar

Bronde Haare können mit einer Pinselmethode erzeugt werden, die auch von Hand gepresst wird und bei der Stylisten Ihr Haar mit einer Glasscheibe und – ja – einem Pinsel färben. Schneller als die traditionelleren Techniken kann mit dieser Technik ein aufregender, kreativer Look ohne auffällige Farbstreifen erzeugt werden. Hier wird die Farbe der Honigbraune eingemischt, was den Gesamtstil aufhellt.

# 3: Der Blondish-Lob

Einfarbig passt nicht für alle und deshalb lieben wir diese Farbgebung. Toll für diejenigen, die Abwechslung – und etwas Farbe – wünschen, aber zu beschäftigt sind, um sich um den Unterhalt zu sorgen. Wenn Sie ein paar helle Strähnen hinzufügen, können Sie Ihren Lob aufhellen und Ihre Ebenen definierter wirken lassen.

# 4: Langes Beachy-Haar

Am besten für dünnes, geschichtetes Haar ist dieser braune Stil mit sehr subtilen, schmalen Akzenten geschaffen. Beachten Sie auch den Mittelteil, der die Aufmerksamkeit auf das Gesicht lenkt. Vervollständigen Sie diesen Look mit einer natürlichen Lippe, einer leicht gebürsteten Stirn und einem Under-Eyeliner.

# 5: Erdbeerblondes Ombre mit Schichten

Durch das Hervorheben von Gesichtsrahmenebenen können Sie sowohl Ihren mittellangen Haarschnitt als auch Ihre Gesichtszüge verbessern. Goldene Farbtöne, gemischt mit helleren Blondinen, erzeugen am besten einen erdbeerblonden Effekt.

# 6: Honey Bronde

Bronde Haare sind dieses Jahr sehr beliebt, und das liegt wahrscheinlich daran, dass es so vielfältig ist. Von einer dramatischen Mischung aus blonden und braunen Partien bis zu einer goldenen Honigblüte mit sanften Übergängen, wie unten abgebildet, ist dies eine Farbe, die so viele Optionen hat.

# 7: Gerader Schnitt, abgehackte Schichten und Farbe

Bei Haircuts geht es oft um die Schichten – und das aus gutem Grund. Abgewinkelte Schichten fügen Fülle und Dimension hinzu. Wenn Sie sie jedoch mit einem super geraden unteren Rand kombinieren, erhalten Sie einen hübschen und modernen Stil.

# 8: Zerzaustes Bronde-Haar

Wenn Sie kein Fan von superlangen Haaren sind, aber dennoch Styling-Optionen haben möchten, sollten Sie sich für einen Haarschnitt entscheiden, der viele zottige Schichten enthält. Wenn Sie eine Brünette sind, lassen Sie sich einige Stränge auf ein köstliches Schokoladenbraun aufhellen und fügen Sie dann einige gebürstete Blondinen hinzu.

# 9: Subtile Farbe

Die Haarfarbe von Bronde ist aufgrund ihrer vielfältigen Möglichkeiten beliebt. Wenn Sie etwas ganz einfaches und einfaches wollen, sollten Sie subtile Akzente setzen, die Ihre Mähne aufpeppen, ohne dabei über Bord zu gehen.

# 10: Aufhellen

Während viele dunkelbraune Farbjobs dunkelblond wirken, ist dies sicherlich kein Mandat. Dieser Stil ist sehr hellblond mit hellbraunem Grund. Der hellste Farbton wird vorne platziert, um das Gesicht aufzuhellen, während die zottigen Schichten dünne Locken auffüllen.

# 11: Side Parted Style

Sie können Ihr neues braunes / blondes Haar effektiv präsentieren, indem Sie eine seitlich unterteilte Frisur wählen. Ihre Farbe wird in aufgehellte Enden schmelzen. Damit das Haar immer relevant aussieht, sollten Sie eine zerzauste Textur anstelle eines superglatten Finishs wählen. Um diesen Look zu erhalten, geben Sie eine bescheidene Menge Styling-Gel in Ihre Hände und drücken Sie die Stränge vorsichtig zusammen.

# 12: Ein frischer Look für asiatisches Haar

Asiatische und pazifische Inselbewohnerinnen wissen oft nicht, wie schön sie mit helleren Haartönen aussehen können. Machen Sie es sich dieses Jahr zum Ziel, das vorhersehbare Schwarze wegzuschlagen und stattdessen eine Braun-zu-Blond-Farbe zu wählen. Wenn Ihre Locken super lang sind, zeigen Sie Ihr Haar mit einigen lockigen Locken.

# 13: Blondine Highlights

Auf der anderen Seite, wenn Ihr Haar von Natur aus braun ist, können Sie ihm einen unglaublichen Schub verleihen, indem Sie ein paar subtilere, leichtere Streifen hinzufügen, um einen ansprechenden, sonnenverwöhnten Effekt zu erzielen.

# 14: Bronde, Curly und Beautiful

Eines der großen Dinge an braune Locken ist ihre Fähigkeit, sich entweder auf eine helle oder dunkle Grundfarbe zu verlassen. Wenn Sie es vorziehen, die Dinge leicht zu halten, ist Ihre beste Wette eine dunkelblonde Grundfarbe mit helleren Akzenten. Locken Sie Ihr frisches Haar mit einem mittelgroßen Lockenstab und beenden Sie es mit einem Sprühnebel.

# 15: Ein goldener Winkel für Bronde Locks

Zeigen Sie braunes Haar mit einem langen Bobschnitt, der so geneigt ist, dass feines Haar voller erscheint. Der Farbübergang wird auch dazu beitragen, ansonsten flache Stränge zu beleben.

# 16: Langes Haar mit Ash Bronde Farbe

Dieser braun-blonde Stil sieht so natürlich aus – manche fragen sich vielleicht, ob es gottgegeben ist. Täusche sie alle mit diesem subtilen Farbauftrag, der sowohl schön als auch einfach zu pflegen ist.

# 17: Eine Mischung aus drei Farbtönen

Es gibt keine Regel, die besagt, dass Haare zweifarbig sein müssen. Sie können sogar drei oder sogar vier sich ergänzende Farben hinzufügen. Der Stil in diesem Bild zeigt einen glatten Dreifarben-Look, der sich durch blonde, hellbraune und subtile Karamellausbrüche zieht.

# 18: Retro Style, moderne Farbe

Kanalisieren Sie Ihr inneres Farrah Fawcett mit langen, gefiederten Pony und Lagen. Kombinieren Sie dies mit einem lustigen, farbenfrohen Job, und das Endergebnis ist ein vintage, aber dennoch relevanter Vibe, den Sie gerne zeigen möchten.

# 19: Kurzes und dunkles Drama

Lieben Sie den Look von Highlights, möchten sich aber nicht mit der anspruchsvollen Wartung beschäftigen? Halten Sie Ihre Basis braun und fügen Sie einen Hauch Blond in der Mitte hinzu. Für noch einfacheren Unterhalt sollten Sie einen langen Bob-Schnitt verwenden, anstatt sich mit langen Haaren zu beschäftigen.

# 20: Schulterlanges Bronde-Haar

Die Haarfarbe kann so subtil oder dramatisch sein, wie Sie möchten. Für diesen Stil werden die Haare knapp über den Schultern geschnitten und zu Strandwellen geformt. Für die Farbe werden durchgehend natürliche Blond- und Brauntöne verwendet.

# 21: Schön lang und aufgehellt

Wenn Sie Ihre langen Haare nicht loslassen wollen, schneiden Sie die Unterhose ab und fügen Sie leichte Schichten hinzu. Wenn Ihr Haar feucht ist, verwöhnen Sie es mit Ihrem Lieblings-Styling-Gel und lassen Sie es an der Luft trocknen. Für Ihre braune Haarfarbe können Sie einen honigbraunen Farbton verwenden und mit hellblonden Streifen um das Gesicht betonen.

# 22: Bronde für dünnes Haar

Eine der besten Möglichkeiten, dünne und leblose Stränge zu verdicken, ist das Hinzufügen einer dynamischen Farbe. Kombiniere etwas Platin mit dunkelblondem Honig und Honig für den perfekten Trifekt von Sass und Style.

# 23: Funky Cut mit frischer Farbe

Schichten, ein abgewinkelter Schnitt und eine satte Haarfarbe vereinen sich zu einem niedlichen und einzigartigen Stil, der den Verkehr definitiv aufhält. Wenn Sie etwas anderes wollen, aber nicht zu kantig oder unreif aussehen möchten, ist dies ein Stil, den Sie sich wünschen, während er sich in den Köpfen lokaler Stylisten befindet.

# 24: Bronde Hair und Beach Waves

Beachy-Wellen ertragen viele Frisuren-Trends und sind auch eine der besten Möglichkeiten, braune Haare zu zeigen. Machen Sie einen abgehackten Schnitt in der von Ihnen bevorzugten Länge. Wenn Sie sich für bronde entscheiden, zahlen Sie für zwei verschiedene Farben – je kürzer das Haar, desto günstiger wird es, es anzuwenden und zu pflegen.

# 25: Glatte Farbstreifen

Sie sollten Ihr Haar regelmäßig pflegen und regelmäßig kürzen, damit es weich, glänzend und geschmeidig bleibt. Diese schlanken Stränge werden mit hellen Farbtönen aufgewertet, um ein wunderschönes, klassisches Ergebnis zu erzielen.

# 26: Sandy Waves

Diese sandfarbene Haarfarbe verwendet Balayage, eine Highlight-Technik, die ein weiches und müheloses Aussehen erzeugt, das die Bräune Haut, die kühne Stirn und die helle Lippe ergänzt. Wenn Sie mittlere bis lange Haare haben, starten Sie Ihre natürlich aussehenden Strandwellen am Kinn für einen entspannten Stil.

# 27: Runway-Ready Balayage

Sie werden vielleicht nicht so aufwachen – wir können nicht alle Beyonce sein -, aber Sie können eine herrliche Frisur mit einer teilweisen Mischung blonder Balayage erzielen. Die braune Haarfarbe beginnt an den Wurzeln und blüht zu den Enden hin und bietet ein großartiges Gleichgewicht zwischen Braun und Blond. Fügen Sie einfach die lässigen, modelesken Locken hinzu und schon sind Sie fertig.

# 28: Bronzierte Bombe

Geben Sie mit diesem strukturierten Bob eine mutige Aussage ab. Kurz und frech, mit bronzierten Farben im gesamten Bereich, sind diese wunderschönen goldenen Locken mit der Malpinsel-Technik leicht zu erreichen – und das Beste daran, sie sind unvergesslich.

# 29: Geflochtene halbe Updo

Sind Sie nicht bereit, Ihren brünetten Status aufzugeben? Betrachten Sie eine Prise Blondine, die Ihren langen Locken eine Dimension verleiht. Die zusätzliche Textur eines lockeren Geflechts ist eine fantastische Möglichkeit, um Ihre Farbgebung zu demonstrieren und den beliebten, unordentlichen Look zu demonstrieren.

# 30: Sonnengeküsster Bob

Nur weil Sie kurze Haare haben, heißt das nicht, dass Sie nicht am Spaß teilnehmen können. Um Ihren Look aufzufrischen – und etwas Neues auszuprobieren, sollten Sie den Balayage mit honigblonden Farben in Betracht ziehen. Machen Sie es mit losen, kaum vorhandenen Wellen noch dynamischer.

# 31: Lob mit Babylights

Haben Sie keine Angst davor, sich von einer einfarbigen Farbe mit einer weichen Haarfarbemischung wie dieser zu entfernen. Dezente, aber immer noch sehr natürlich aussehende Mikrolichter oder Babylights sind viel dezenter und zarter als Highlights oder Lowlights. Manchmal sind die besten Änderungen die kleinsten.

# 32: Gehackte Schichten mit mutigem Balayage

Blonde Tipps sind nicht länger für Boybands reserviert. Es wird Balayage genannt und ist besser als je zuvor. Das Gesicht ist mit hellen Akzenten eingerahmt, die zu abgehackten Strängen verschmelzen. Diese modernen rauen Schichten können mit einer kräftigen Lippe und einer Lederjacke oder mit einer bloßen Lippe und einem bequemen Oberteil verkleidet werden.

# 33: Der nicht ganz einfache Bob

Der beste Weg, um abgewinkelte Schichten zu verbessern und braunes Haar zu erzielen, ist mit weichen karamellfarbenen Akzenten. Hast du jemals dein Gesicht konturiert? Nun, jetzt können Sie Ihre Haare auch konturieren. Wer gesagt hat, dass Blondinen mehr Spaß haben, hat Brondes nicht berücksichtigt. Dies ist eine witzige Variante des zeitlosen Bobstils.

# 34: Aschfarbenes langes braunes Haar

Beginnend mit einer schokoladenbraunen Basis verblasst dieser Look in einer aschblonden Farbe, die beim Abnehmen heller und heller wird. Wenn die Haare so lange wie die Locken der Meerjungfrau sind, können Sie mehrdimensionale Änderungen hinzufügen. Geben Sie der Mischung ein paar goldene Akzente, um einen kühlen Temperaturkontrast zu erzielen.

# 35: Gekräuseltes und sorgloses Haar

Manchmal möchten Sie nur ein bisschen leichter – und Sie können dies dank brillanter Farben wie diesen. Sporadisch hellbraune Akzente auf der kaffeebraunen Basis sehen aus, als wäre sie mit Karamellsauce bestreut – bestmöglich. Wünschen Sie Ideen für diese natürlich wirkende Welle? Versuchen Sie, Ihre Haare zu kräuseln oder auf Zöpfen zu schlafen.

# 36: Braune Blondine für Bobs

Für Brünetten, die eine große Veränderung vornehmen möchten, sollten Sie diese kontrastierende braune Haarfarbe wählen. Dies ist ein mutigerer Balayage, da die Blondine fast zu den Wurzeln hinzugefügt wird, was einen spürbaren Kontrast zu Ihrem natürlichen Haar schafft.

# 37: Chestnut Brown Sombre

Bringen Sie bei Ihrem nächsten Haartermin Bilder mit Ihrem gewünschten Schnitt, Stil und Farbe. Dies ist der einfachste und beste Weg, um das zu bekommen, was Sie wollen. Für einen feminineren Stil wie diesen können Sie nach einem düsteren – einem subtilen Ombre – mit mittellangen Schichten und langen, lockigen Locken fragen.

# 38: Locken mit Schokolade und Karamell

Wir können nicht alle blond sein – wir wollen es auch nicht. Karamell ist eine großartige Alternative zu braunem Grundhaar und sieht am besten für dickes Haar aus. Verwenden Sie einen Lockenstab, um sich von Ihrem Gesicht wegzurollen, und erstellen Sie eine modernisierte Version von Farrah Fawcett’s do.

# 39: Dunkelbraun bis Hellbraun

Bronding gibt es schon eine Weile, aber jetzt gibt es Dutzende neuer Variationen, die es Ihnen erlauben, von Ihrer natürlichen Farbgebung abzuweichen, ohne sie vollständig zu verlieren. Für einige ist Blondine zu blond, aber Sie können immer noch eine braune Haarfarbe mit helleren braunen Akzenten erhalten. Kaufen Sie ein Crimp-Gel oder eine Creme für feuchtes oder handtuchtrockenes Haar, um die Strandwellen ohne Styling-Tools zu erhalten.

# 40: Leicht genervt und farbig

Einige Frisuren sind für Ihren Geschmack etwas zu drastisch. Betrachten Sie einen frischen Schnitt und gehen Sie mutig mit dem Balayage. Beim Styling necken Sie Ihr Haar nur eine Berührung. Dies ist der beste Stil für einen lässigen Look – ergänzen Sie Ihr Lieblings-T-Shirt und Ihre Jeansjacke.

Bronde Haare können so subtil oder so drastisch sein, wie Sie möchten. Deshalb lieben wir es. Vergessen Sie einfach nicht Ihre natürliche Farbgebung. Die besten Mischungen sollten Ihre Wurzeln und Ihren gewünschten Alltagslook ergänzen. Sie sind sich nicht sicher, was für Ihre Knochenstruktur und / oder Ihren Gesichtsstil funktioniert? Bitten Sie Ihren Stylisten um Vorschläge.

Über para8

Check Also

20 süße und stilvolle weiche Ombre-Frisuren

Die subtile Ombre-Farbtechnik zeichnet sich durch ihre insgesamt mühelose und coole Mädchenstimmung aus, die sie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.