Startseite / Farbe / 40 Zwei-Ton-Frisuren

40 Zwei-Ton-Frisuren

Denken Sie an zweifarbiges Haar? Blättern Sie durch diese 40 Stile und entscheiden Sie, welche Technik Ihre Vision für Ihre eigene Farbe einfängt. Heutige Trendhaare sind immer komplex in der Farbe, was bedeutet, dass Volltonfarben noch in Ordnung sind, aber wenn Sie eine wirklich schicke Frisur wünschen, sollten Sie einige subtile oder ausgeprägte Akzent-Akzente in Ihren Strähnen integrieren.

Egal, ob Sie blond, brünett oder rothaarig sind, es gibt keine Regeln, sondern die absolute Freiheit, sich selbst auszudrücken. Sehr zarte Pastelltöne, Naturtöne, Silbertöne oder Neonfarben können in Ihre neue Frisur eingefügt werden, um sie an die Spitze von trendigen Frisuren zu bringen.

Peek-a-Boos sind die am weitesten verbreitete Form von zweifarbigen Haaren und Stilen mit einem zusätzlichen Farbakzent. Der „Pop“ kann so laut sein, wie es der Stilist will, oder er kann auch Tiefe hinzufügen, ohne die typischen Highlights des Ausstechers zu haben. Die Platzierung der Farbe hängt von Ihrem Gesamtziel sowie von Ihrem Haarschnitt ab. Im Wesentlichen sollte die Farbe so aussehen, als würde sie durch Ihr Haar „spähen“ oder „sich verstecken“, und sie sollte viel Bewegung und Dimension erzeugen.

# 2: Gesichts-Framing-Highlights

Zwei Farben, die Ihr Gesicht einrahmen, können eine Alternative sein, wenn Sie die eine Hälfte Ihres Kopfes einer Farbe und die andere Hälfte eine andere Farbe zuweisen. Abgesehen davon, dass er für die Engagement-Phoben geeignet ist, ist manchmal weniger mehr. Für einen Hair-Fashionista, der mit der Platzierung von Farben spielt, besteht ein Unterschied zwischen den folgenden Trends und dem Setzen der Trends!

# 3: Karamell-Highlights

Bilder von Ihren Ideen zu bringen, ist immer eine großartige Möglichkeit, Sie und Ihren Stylisten auf die gleiche Seite zu bringen. Stylisten neigen dazu, die hellere Farbe mit der dunkleren Farbe zu mischen, indem sie an den Enden nach und nach heller werden, aber vielleicht wollten Sie wirklich den Unterschied zwischen den Farben. Einen Stylisten zu finden, der Ihnen genau das gibt, was Sie wollen, ohne Sie in Ihre eigenen Ideen zu drängen, ist der Schlüssel, um den Salon glücklich zu machen und die Farbe zu haben, die Sie wollten. Definieren Sie auf jeden Fall, wenn Sie einen Stylisten jagen!

# 4: Lebhafte rote Bänder

Zwei getönte Haare können auch buchstäblich zwei verschiedene Töne einer Farbe sein, z. B. Rot. Mit einfachen Farbmustern können Sie mit zwei leicht abweichenden Tönen Tiefe hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise ein Medium mit hohem Rotanteil als Kontrastmittel verwenden, ist Rotviolett ein Beispiel dafür, dass keine technische Farbplatzierung erforderlich ist, wenn Sie etwas mehr als nur eine durchgehende Farbe benötigen.

# 5: Red Ombre-Balayage

Die glücklichen Besitzer von langen, dichten Haaren können mit Hilfe von Schichten und feuerroter Haarfarbe ihre Locken noch mehr Bewegung hinzufügen. Dieser Ombre-Balayage ist die richtige Wahl für eine Brünette, die keine Angst hat, die Regeln zu brechen.

# 6: Schwarz und Feurig Rot

Schwarz und Rot ist eine Kombination, die man töten kann. Aus diesem Grund ist es eine beliebte Wahl für Damen, die zwei Haarfarben haben möchten. Die Platzierung der Farbstoffe ist originell und frisch, da sich Schwarz nur auf dem Pony und um die Kopfkrone befindet.

# 7: Caramel Balayage

Weiche Küsschen aus Karamell erhellen kühle Brünette. Zweifarbige Haarfarbe-Ideen sind eine unterhaltsame Art und Weise, Ihre Arbeit zu ändern, wenn Sie saisonale Veränderungen oder Lebensveränderungen durchmachen – was auch immer es ist, haben Sie keine Angst, neue Techniken auszuprobieren!

# 8: Platin Lila

Wir hatten alle diese Barbie mit genau dieser Haarfarbenkombination, richtig? Komm schon, wie viel schöner und schlimmer wird es ?! Kombinieren Sie Ihre platinblonde mit lila zu einem eisigen, revitalisierenden Farbakzent in Ihrem Haar.

# 9: Himbeer-Ombre

Fügen Sie Ihrer grungey Frisur etwas Leben hinzu, indem Sie ein Ombré mit Himbeerfarbe erhalten. Anders als bei Tomatenrotten, die üblicherweise mit Schwarz zu sehen sind, ist ein Himbeerfarbton eher eine weibliche Wahl, wirkt jedoch ebenso auffällig.

# 10: Royal Blue Balayage

Wenn Sie zweifarbige Haare wünschen, aber nicht sicher sind, welche Farbe Sie hinzufügen möchten, wählen Sie den Farbton Ihres Lieblingsschmucks oder Geburtssteins! Saphir eignet sich hervorragend für schwarze Haare.

# 11: Halbblond, Halbschwarz

Nennen Sie es modern Cruella Deville, nennen Sie es Yin und Yang, Tag und Nacht, wie auch immer Sie diese Frisur nennen, es ist zweifellos ein Meisterwerk. Warum sollten Sie Ihre beiden Farben oben und unten aufteilen, wenn Sie sie nebeneinander aufteilen können? Ikonisch

# 12: Honigtipps

Nur Tipps zu färben ist die beste Option für Damen, die Anfänger der Haarfarbe sind. Es experimentiert immer noch mit einem neuen Look, aber es ist auch beruhigend für diejenigen, die es leid sind, sich die Haare zu ruinieren. Wenn Sie es satt haben, schneiden Sie einfach die Enden ab. kein Schaden angerichtet

# 13: Neon Split Tone

Wer gesagt hat, dass kurze Haare langweilig sind, hat sich wirklich geirrt. Nehmen Sie einen Two-Tone-Bob mit einem Neon-Split-Ton! Spielen Sie je nach Schnitt mit der Farbplatzierung. Profi-Tipp: Nebeneinander liegende Farben eignen sich gut für Hinterschneidungen.

# 14: Fuchsia und Blau

Wie lebhaft ist eine Mischung aus Fuchsia und Blau? Pro-Tipp – Wählen Sie die Töne basierend auf Ihrem Hautunterton. Blues und Purpur ergänzen kühle Untertöne, Orangen und Rottöne ergänzen warme Untertöne.

# 15: Helle Banane

Für diejenigen, die einen großen Kontrast scheuen, sollten Sie einfach die Helligkeit Ihrer natürlichen Haarfarbe aufdrehen. Wenn Sie kräftige oder Neonvariationen auswählen, um Ihre Wurzeln zu kontrastieren und Haare in einem Ombre-Stil zu färben, entsteht ein prächtiger Doppeltoneffekt.

# 16: Soft Purple Two Tone

Zweifarbige Haare können auch subtil sein! Eine hellere Version Ihres Basisfarbtons, wie diese pastellfarbenen violetten Akzente , verleiht Ihrem Haar eine große Dimension. Dieser 3-D-Effekt ist ein Hacker für alle, deren Haare tendenziell flach aussehen, sei es aufgrund der Textur oder der Farbe.

# 17: Aquamarin und Silber

Meerjungfrauen sind der letzte Schrei, und der Aquamarinhob ist eine avantgardistische Version des Trends. Um diese Frisur zu erreichen, wird eine Grundfarbe aus Türkis aufgebracht, wobei die oberen Teile und die Gesichtsteile des Gesichts gebleicht und in einem hellen Silberton gefärbt werden. Der Kontrast der Farben wird auch durch verschiedene Schnitte für das Ober- und Unterhaar verstärkt – V-Schnitt-Schichten gegen stumpfe und fein geschnittene.

# 18: Elektrische Highlights

Handgemaltes Haar verleiht dem Farbton einen außergewöhnlich natürlichen Effekt. Am besten den Profis überlassen. Balayage-Highlights in gewagten Farbtönen wie dieses aufgeladene Pink-Rot würden Sie zum Drehen bringen.

# 19: Einhornhaar

Unicorn-Stil, ein Cousin des Meerjungfrauen-Stils, ist für alle Pastell-Prinzessinnen da draußen, die ihre Zehen in zwei getönte Haare tauchen möchten. Dieser Wahnsinn geht nirgendwohin, da er so verspielt und jugendlich ist.

# 20: Cherry Noir

Kirsch-Noir-Kombinationen sind ebenso verführerisch wie betörend. Wenn sich Ihre Garderobe an kantigerem Stil anlehnt, aber weniger rockig als dunkel und glamourös ist, ist dies ein großartiger Doppelton für Sie!

# 21: Grün und Grau

Grün und Grau schreit Trendsetter. Heben Sie sich von der Masse ab, indem Sie flache, aschige Grautöne mit lebendigen Highlighter-Grüns kombinieren! Dein Alter Ego wirklich umarmen, ein Teil des Hipster werden, minimalistisch und Teil des Spaßes, wildes Küken.

# 22: Blonde Pony

Braun und Blond ist ein zweifarbiges Haarfarbenspiel im Himmel. Fügen Sie einen hellen Fleck hinzu, indem Sie den vorderen Teil / die Haarbüschel bleichen. Kleine Änderungen wie diese machen einen großen Unterschied für Ihr Gesamtbild.

# 23: Violettes Gesicht

Eine Modeerscheinung, die Salons fegt, besteht aus farbigen Gesichtsrahmen. Als Peak-a-Boos oder sogar als Farbblöcke wirkt er am besten für Haare, die seitlich geschlitzt sind, um ein dramatisches Flair zu erzeugen.

# 24: Emerald Green

Smaragdgrün ist ein weiterer Schmuckton, der für eine wunderschöne Haarfarbe sorgt. Wenn Sie einen Hinterschnitt haben , lassen Sie ihn natürlich und fügen Sie den Farbton Ihrer Wahl zu den längeren Haaren hinzu. Dies gibt Ihnen zwei Töne, erfordert aber weniger Wartung.

# 25: Aubergine und Gelb

Komplementärfarben (Gegensätze auf dem Farbkreis) ergeben den stärksten Kontrast bei zweifarbigen Haaren. Gelb und Lila bilden eine großartige Verbindung. Es ist auch extra Strom, wenn Sie einen Abschnitt des Haares machen (im Gegensatz zu den eher klassischen Highlights).

# 26: elektrisierende Szene

Wenn Sie sich tief im Trend der „Szenehaare“ befinden, lassen Sie sich von Ihrer Farbauswahl überzeugen! Helle Neonfarben wirken auf zweifarbigen Haaren killer. Die Platzierung spielt bei der Arbeit mit diesen Farben fast keine Rolle, weil sie für das farbliebende Auge einfach ansprechend sind. Es ist jedoch zu beachten, dass diese Farben schwieriger zu entfernen sind, sobald Sie bereit sind, sich auf etwas anderes zu konzentrieren.

# 27: Blondes Balayage

Zweifarbiges Haar für Blondinen bedeutet in der Regel, dass sie im gesamten Kopf balayagierte Akzente setzen, um eine organische Farbe zu erzielen. Normalerweise wird diese Methode verwendet, um Tiefe und Dimensionen hinzuzufügen, um eine natürliche, blonde Surferin zu erhalten. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es sich um eine Freihandtechnik handelt, die die Zeit, die Sie normalerweise damit verbringen müssten, zu beobachten, wie Ihr Stylist Ihr Haar mit Folien umwickelt, erheblich verkürzt. Blondes Balayage für Brünette ist nicht so schnell und würde viel mehr Zeit zum Bleichen benötigen .

# 28: Von Grau bis Säuregelb

Holen Sie sich funky mit Ihrer Farbe! Fühlen Sie sich nicht unter Druck gesetzt, bei traditionellen Blondinen, Rottönen und Brauntönen zu bleiben. Das Ausprobieren unkonventioneller Farben kann so süchtig machen wie Tätowierungen. Sie wurden also ziemlich gewarnt! Der Unterhalt erfordert mehr Arbeit, aber die Ergebnisse sind es mehr als wert.

# 29: Zwei Farben, zwei Schnitte

Streuen Sie etwas Licht auf Ihre Leuchttöne, indem Sie ein unterstrichenes Tattoo hinzufügen. Eine buchstäblichere Form von „zwei Tönen“ besteht aus zwei Farbtönen sowie zwei Schnitttönen. Kurzes Haar mit geschnittenen Designs mag aus beruflichen Gründen nicht in Frage kommen, aber mit diesem Schleier aus längeren Haaren, das den inneren Spunk verdeckt, ist dies eine schnelle Lösung.

# 30: Akzentfransen

Halbe und halbe Frisuren müssen nicht immer ein Teil in der Mitte Ihres Kopfes sein, eine Farbe links und eine andere rechts. Wenn Sie außerhalb der im Handel gekauften Farbbox denken, können Sie herausragende Ergebnisse erzielen. Eine Kontrastfarbe um den Umfang des Haaransatzes ist eine Abspaltung von Halb- und Halbstilen. Zwei Töne müssen nicht immer ineinander übergehen. Jede Farbe kann an jedem beliebigen Ort platziert werden, wo Sie sie auf Ihrem Kopf platzieren möchten. Bleiben Sie aufgeschlossen, wenn Sie neue Stile versuchen!

# 31: subtile Änderungen an fetten Styles

Halbe und halbe Haare, auch mit zwei leicht unterschiedlichen Farben, können Ihrem Haar das gewisse Extra verleihen, damit es nicht so einfach oder langweilig wirkt. Eine subtile Platzierung ist auf kurzen Haaren deutlicher, kann jedoch eine mutige Aussage treffen. Sogar die raffiniertesten Farbmuster sind in Bildern mit kurzen Haaren deutlich besser zu erkennen, sodass Ihr gewünschter Look für Ihren Stylisten leichter zu reproduzieren ist.

# 32: Kühl und warm

Wenn Sie Farben konfigurieren, um ein halbes und ein halbes Design zu koppeln, koppeln Sie nicht nur warme Farben oder kühle Farben zusammen, um den Kontrast nicht zu beeinträchtigen. Wärme- und Kältepaarungen sind oft weniger vorhersehbar und attraktiver als frische Lösungen. Berücksichtigen Sie auch die Intensität oder Lebendigkeit des endgültigen Paares, das Sie auswählen. Mit weicheren Pastelltönen können Sie einen als eher alternativ empfundenen Stil abmildern.

# 33: Fringe-Worthy

Wenn Sie Ihrem Pony einen Farbakzent hinzufügen, können Sie ihn schnell zu Hause selbst durchführen. Um zu Hause farbig zu weben, brauchen Sie nur einen Kamm, ein paar Folien und Ihre Farbe. Die einzige Warnung, wenn Sie helle Farben verwenden, insbesondere Rot, um sich in blonde Haare zu verweben, ist, dass diese Farben beim Waschen zum Bluten neigen und den Gesamtton Ihrer Blondine beeinflussen können.

# 34: Bunte Haarverlängerungen

Der Unterhalt der Punk-Farben ist anspruchsvoller als „normale“ Farben und kann letztendlich für Ihr Haar schädlicher sein. Erwägen Sie Verlängerungen oder Perücken als eine amüsante und spielerische Alternative, um Ihr eigenes Haar durch den Stress der chemischen Prozesse zu unterdrücken, die zur Aufrechterhaltung leuchtender Farben erforderlich sind.

# 35: Meerjungfrau Balayage / Ombre

Mermaid-Farblösungen sind wandelnde Haarkunst! Die Farbkombinationen und die nahtlose Mischung lebendiger Farbtöne sind so fesselnd, dass es schwer ist, sich nicht als Seegöttin vorzustellen. Es kann eine Reise sein, um diese Meerjungfrau-Ziele zu erreichen und gleichzeitig die Gesundheit Ihres Haares zu erhalten. Respektieren Sie daher immer den Zeitrahmen und die Anzahl der vom Stylisten empfohlenen Sitzungen, um die gewünschten Töne zu erreichen.

# 36: Halb- und Halbfärbung

Das Beste daran, mit halbblonden, halb schwarzen Haaren zu beginnen, ist, dass Sie mit hellen Farben auf der helleren Hälfte spielen können, sobald Sie die Blondine überstanden haben. Verschiedene Farbtöne durch die Formulierung eigener Farbmischungen auszuprobieren, kann sehr befriedigend sein und in gewisser Weise leicht süchtig machen.

# 37: Zweifarbiges Shaggy Hair

Shaggy-Ebenen mit massiver Textur sind charakteristische Merkmale des Szenenstils und kontrastreiche Farbkombinationen. Wenn Sie klobige Highlights und Lowlights hinzufügen, können Sie die Verbindung noch mehr lösen. Alternativ können Sie einzelne farbige Teile (Erweiterungen oder Clip-Ins) hinzufügen, wenn Sie mit der Farbe etwas spielen möchten.

# 38: Reverse Ombre

Manchmal zwingt dich dein innerer Mod dazu, einen vorhandenen Stil mit einem eigenen Twist zu versehen. Es gibt eigentlich keine Regeln mit zweifarbiger Haarfarbe, also machen Sie sich Ihre eigenen! Ein umgekehrter Ombre würde mit einer helleren Farbe oben beginnen und an den Enden allmählich dunkler werden. Mod-Styles sind die rebellische Antwort des Rockers auf modische Fashionistas.

# 39: Tangerine Ombre Tipps

Harte Linien sind in der Regel das, was Sie in einem Ombre meiden wollen, aber helle, kräftige Farben machen das Brechen der Regeln in Ordnung, wenn sie richtig gemacht werden. Seien Sie wild und gehen Sie Risiken ein! Neon Ombres sind das Liebeskind von Szenen- und Meerjungfrauen-Stilen, mit nur einem Schuss Mod-Liebe.

# 40: Blonde Dip Dye

Wenn Sie Angst davor haben, aus Angst zu gehen, um zu enden, als hätten Sie den gefürchteten Fußballmama-Haarschnitt, sollten Sie den Farben Ihres kurzen Stils einen Hauch Farbe hinzufügen. Dieser kleine Farbtupfer zeigt die Essenz Ihres persönlichen Stils und erweckt das Leben zu etwas, das wie ein uninspirierter Schnitt aussehen kann. Die Wartung ist minimal und dauert nicht so lange wie bei anderen Farbdiensten.

Lassen Sie sich nicht in einem bestimmten Trend verfangen und erstellen Sie Ihre eigene Version von zweifarbigen Haaren. Die Kühnheit und Intensität Ihrer Farbe liegt ganz bei Ihnen beim Tweaking und beim Spielen. Denken Sie außerhalb der Farbbox und gehen Sie Risiken ein!

Über para8

Check Also

20 süße und stilvolle weiche Ombre-Frisuren

Die subtile Ombre-Farbtechnik zeichnet sich durch ihre insgesamt mühelose und coole Mädchenstimmung aus, die sie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.